Hilfsstoffknospe-Futter

Die Produktion von leistungsfähigen und nachhaltigen Hilfsstoffknospe-Futtermitteln ist uns ein besonderes Anliegen. Wie bei allen unseren Futtern achten wir auch hier besonders auf eine gute Qualität der Rohstoffe. Zusätzlich müssen die in Hilfsstoffknospe-Futtern verwendeten Rohkomponenten strenge Vorgaben bezüglich Rückstandsfreiheit erfüllen. Hilfstoffknospe-Futter herzustellen bedeutet aber nicht nur, die Richtlinien der Bio-Suisse einzuhalten, sondern auch Nachhaltigkeit im Produktionsalltag: So achten wir auf eine konsequente Wartung und Erneuerung unserer Produktionsanlagen, um unnötigen Energieeinsatz zu vermeiden. Durch unsere Nähe zu unserer Kundschaft sowie der Möglichkeit, Lieferungen kombinieren zu können, halten wir ausserdem die Transportwege so kurz wie möglich. 
In dem wir uns aktiv an den Fachdiskussionen mit BioSuisse beteiligen, vertreten wir die Interessen der Bioproduzenten und setzen uns für eine produzierende Bio-Landwirtschaft ein.