Schweine

grueninger-muehlen-schwein-ferkel

Schwein gehabt hat man, wenn gesunde Ferkel zur Welt kommen, wenn die Sau schön säugt, wenn das Absetzen gut gelingt, wenn die Jager gut gedeihen und das Mastresultat stimmt. Doch nur «Schwein gehabt» gibt es nicht. Viele beeinflussbare Rahmenbedingungen wie die Haltung, die Tierbetreuung, die Tiergesundheit und vor allem auch die Fütterung haben Auswirkungen auf die tierische Leistung. Diese und andere Faktoren müssen zusammenstimmen, damit die Tierhaltung möglichst reibungslos klappt.

Gemeinsam mit dem Betriebsleiter werden die Futter sorgfältig für den Betrieb optimiert. Wir haben stets ein wachsames Auge und ein aufmerksames Ohr bei der Suche nach Trends und Entwicklungen, nach neuen Zusatzstoffen, neuem Wissen.

Die Basis legen wir mit unseren soliden Standardfuttern. Vor allem im Sauenbereich, bei der Fütterung der Ferkel und nicht zuletzt in der Schweinemast können die Futter aber auch genau auf die Bedürfnisse der Betriebe angepasst werden.

Aktueller Prospekt